german-basketball-future-camp

Sonne und Basketball? Die Summer League Zona Rookie auf Mallorca

Heute haben wir mal kein Interview für euch am Start. Dafür gibt es von uns aber einen anderen Service. 

Ihr habt Bock auf eine Woche Sonne, richtig starke Competition und Coaches der spanischen Top-Teams? Dann ist die Summer League Zona Rookie in Llucmajor, Mallorca, genau das richtige für euch (16. bis 23. Juli).

Bereits zum fünften Mal findet das Camp statt. In diesem Sommer sind, anders als in den Jahren zuvor, auch U18-Top-Level-Spieler zu dem Camp eingeladen (Jahrgänge 1999 bis 2004, männlich und weiblich).
Bitte beachtet: Es gibt einen Auswahl- und Aufnahmeprozess für dieses Camp. Da die Veranstalter ein Camp auf hohem Niveau garantieren wollen, sollten die Teilnehmer Auswahlniveau (Länderauswahlen, Jugendnationalmannschaften) besitzen. 

Was diese Woche von anderen unterscheidet?

  • Workouts, die individuell auf die Verbesserung deiner Skills zugeschnitten sind
  • Ein High-Level Turnierformat für die Altersklassen U14, U16 und U18
  • Statistiken und Schiedsrichter, gestellt von der Balearic Islands Federation
  • Ein schriftlicher Camp-Report für jeden Spieler, erstellt von den Coaches

 

Die Coaches

Die Organisatoren geben sich nur mit dem Besten zufrieden, das Spaniens Jugendbasketball zu bieten hat. So sind Trainer und Nachwuchsleiter von Joventut de BadalonaMovistar EstudiantesBaskoniaUnicaja Málaga oder der Canarias Basketball Academy mit dabei. Die Chancen, dass ein Manager oder ein Trainer von anderen europäischen Top-Teams während der Trainingseinheiten auf der Tribüne sitzt, sollen auch ziemlich groß sein, was man so hört.

Die Location

Das Camp findet im Municipal Sports Resort in Llucmajor auf Mallorca statt. Llucmajor liegt rund 30 Kilometer entfernt von Palma, der größten Stadt der Insel. Sechs Courts, vier davon mit Parkett-Boden ausgestattet – Basketball-Herz, was willst du mehr?

Untergebracht seid ihr in der BHG Secar de la Real de Palma Residence, in Laufweite zur Stadt. Die Zimmer sind voll ausgestattet, Waschmaschinen sind auch vorhanden. WIFI auf dem gesamten Gelände darf natürlich auch nicht fehlen.

Der Ablauf

Ihr werdet am 16. Juli von Camp-Mitarbeitern am Flughafen in Palma abgeholt und per Bus zur Unterbringung gebracht. Ab 16 Uhr solltet ihr dann für eure erste Trainingseinheit bereit sein. Täglich geht es von 9 Uhr bis 21.30 Uhr in der Halle zur Sache – vorausgesetzt, ihr verzichtet auf die Individualeinheiten. Dann kann sich das Ganze schon etwas in die Länge ziehen. Neben den Gruppeneinheiten, die meist morgens stattfinden, könnt ihr nachmittags und abends noch Extraschichten schieben – alleine oder in Kleingruppen.

Wie schon erwähnt legen die Organisatoren Wert auf die gute Competition, die ihr – wie auch anders – im Turnierformat bekommt. In Gruppenphase und Playoffs, jeweils mit zweimal 20 Minuten Spielzeit, könnt ihr euch mit den Besten Europas in eurem Jahrgang messen. Immer unter den Augen von offiziellen Schiedsrichtern der Balearic Islands Federation und mit offiziellen Statistiken.

Vielleicht konnten wir euch jetzt ein wenig Appetit auf die Summer League Zona Rookie machen. Wenn ihr mehr Informationen wollt, auch zu Preisen, Anreise, Rabatte etc. schaut auf der Webseite der Summer League Zona Rookie vorbei, lasst uns einen Kommentar hier oder schreibt eine E-Mail an die Organisatoren. 

Jeder von uns ambitionierten Spielern hat schon einmal an solchen Camps teilgenommen und weiß, dass sie dich weiterbringen. Bei welchen Camps wart ihr schon dabei? Könnt ihr uns eines empfehlen?